Babylotse

Babylotse

am Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim

 

Die Geburt eines Kindes kann manchmal das ganze Leben auf den Kopf stellen.

Vielleicht haben Sie Fragen, fühlen sich in manchen Situationen unsicher oder machen sich Sorgen? Babylotsen tragen dazu bei, dass Sie als junge Familien gut informiert und vorbereitet in den neuen Alltag gehen.

Als Babylotsin in Bad Mergentheim bietet Daniela Ziegler werdenden Eltern, die am Caritas-Krankenhaus entbinden, Beratung und Unterstützung an.

Vielleicht
- haben Sie Fragen zu Anträgen oder benötigen Unterstützung im Umgang mit Behörden
- möchten sie Unterstützung für den Alltag
- ist die Vorfreude auf ihr Kind auch durch Sorgen belastet
- suchen Sie eine Hebamme für die Wochenbettbetreuung
- wünschen Sie sich Kontakt zu anderen Müttern und Vätern

Wir beraten, welche unterstützenden Angebote für Sie sinnvoll sein könnten und informieren über vorhandene Angebote. Wir vermitteln erste Kontakte zu Beratungsstellen oder Angeboten der Frühen Hilfen.

Das Angebot ist freiwillig und kostenfrei.

Kontakt:

Babylotsin Daniela Ziegler

Persönliche Erreichbarkeit nach telefonischer Rücksprache
Mobil: 01761 8980933
E-Mail: ziegler@caritas-heilbronn-hohenlohe.de

Im Caritas-Krankenhaus, Raum C 3.36, dritter Stock direkt neben den Aufzügen am Übergang zum Haus C

Babylotse ist ein Angebot in Kooperation mit

Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim

Stiftung SeeYou

gefördert von

"Deutschland rundet auf"

der "Deutschen Fernsehlotterie"

und der Stiftung "Mütter in Not"