Angebote für Kinder und Jugendliche

 

Eine Suchterkrankung kann in Familien vieles auslösen. Vor allem Kinder leiden darunter, wenn ein Elternteil suchtkrank ist.
Aber auch Kinder und Jugendliche selbst begegnen Suchtgefahren. 

Die Angebote für Kinder und Jugendliche sollen Kindern und Jugendlichen helfen und sie stark machen. Sie lernen mit entsprechenden Situationen in der Familie umzugehen und zu erkennen, wo sie selbst aufpassen müssen. 

Bei Fragen, Stress oder Sorgen stehen die Mitarbeiterinnen der Caritas als Gesprächspartnerinnen zur Verfügung. In den angebotenen Gruppen können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer vertraulich und sicher über ihre Probleme sprechen.

 

Krümelkiste


JUNO